Sport

Uli Hoeneß und der FC Bayern

Ich möchte die gestrige Sendung von Maybrit Illner zum Anlass nehmen ein paar Worte über Uli Hoeneß und seinen Präsidentschaft beim FC Bayern München zu verlieren. Nachdem man in der gestrigen Sendung lang und breit über das anstehende Verfahren von Ex Bundespräsident Christian Wulff sowie insbesondere die Rolle der Medien diskutierte, wollte Frau Illner auch das Thema Hoeneß noch in Ihrer Sendung „abfrühstücken“. Dabei finde ich es zunächst mal unglaublich welche Lügen dem gemeinen Fernsehzuschauer in diesem Zusammenhang serviert werden. Insbesondere wurde so getan als sei Uli Hoeneß mit seiner Selbstanzeige per se schon schuldig gesprochen. Dem ist nicht so […]

Sammer und die Bayern oder der Geist den wir riefen

seit Tagen rauscht es im Blätterwald. Darf Matthias Sammer, seines Zeichens Sportvorstands des FC Bayern München die Mannschaft nach einem 2:0 Erfolg über Hannover kritisieren oder nicht? Ich selber bin mit Sicherheit kein Bayern Fan oder Bayern Insider. Gerade deshalb reizt es mich dieses Thema aus einer relativ neutralen Position zu kommentieren. Matthias Sammer wurde vor über einem Jahr als Sportvorstand zum FC Bayern München geholt, weil die Bosse des FC Bayern einsahen, dass die Position des sportlich Verantwortlichen von jemandem mit Profil ausgefüllt werden muss. Der oftmals farblos wirkende Christian Nerlinger vermochte es nicht Profil zu entwickeln. So entschloss sich […]

Polizei zerstört das Stadionerlebnis und die Meinungsfreiheit

Aus aktuellem Anlass, namentlich dem Verhalten des werten Herrn Landesinnenministers von Nordrhein-Westfalen #Jägermussweg und dem Verhalten der Polizei während des Champions League Qualifikationsspiels in der  Veltins Arena auf Schalke am 21 August 2013, möchte ich an dieser Stelle ein paar Worte verlieren, die durchaus grundsätzliche Bedeutung haben. Ich habe mich jahrelang darüber gefreut in Deutschland zu leben, da ich an gewisse Werte in diesem Land und nicht zuletzt die Gewährleistung der durch das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland garantierten Grundrechte geglaubt habe.Seit dem 21. August 2013 steht für mich hinter der Gewährleistung der Grundrechte durch den deutschen Staat ein großes Fragezeichen. […]