Phantomschmerz

Sie ist weg
Wie die Titanic einst
Also für immer
und trotzdem dockt sie immer
immer wieder bei mir an.

Immer, immer wieder winken
Schaulustige zum Meer
Tränen vergießen
zum Horizont schauen
Dabei ist da nichts

Ich habe Schmerzen an der Hüfte
und darüber hinaus
wie als wenn ein siamesischer Zwilling
An mir wäre
Aber da ist niemand

Ich gehe zum Bordell
Nur um ins Schaufenster zu seh’n
Wo die eine so aussieht wie du
die ihre Freier verführt wie einst du
mich verführtest
Ohne Geld.